4. Frauen-Wirtschaftsforum Düsseldorf

21.09.2016. women@work – mit Mut, Offenheit und Engagement an die Spitze

Viel mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir sind“, mit diesem Zitat aus der Romanserie Harry Potter beendete Anna Dimitrova, Geschäftsführerin Strategy & Digital bei Vodafone Deutschland, ihren Vortrag beim 4. Frauen-Wirtschaftsforum – women@work. Der Satz von Zauberlehrer Dumbledore lässt sich gut auf die Karriere von Frauen übertragen. 


Obwohl diese häufig besser qualifiziert sind als ihre männlichen Kollegen, schaffen es nur sehr wenige bis ganz an die Spitze. Die Botschaft von Dimitrova: Für den Aufstieg und die Karriere von Frauen braucht es neben Kompetenz auch Mut, Offenheit und Engagement. Frauen dabei zu unterstützen und ihnen Impulse für den beruflichen Werdegang zu geben, ist eines der Ziele des Frauen Wirtschaftsforums, das bereits zum vierten Mal vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Düsseldorf und Kreis Mettmann sowie der Industrie- und Handelskammer Düsseldorf (IHK) veranstaltet wurde. Mehr als 200 Frauen waren in die IHK Düsseldorf gekommen, um in Vorträgen, Seminaren und auf einer Informationsbörse wertvolle Anregungen für ihren beruflichen Alltag zu erhalten. 


In ihrem Grußwort zur Eröffnung, betonte Barbara Steffens, NRW-Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter: „Frauen fehlen nach wie vor auf allen Stufen der Karriereleitern. Um das zu ändern, brauchen wir mehr sichtbare weibliche Vorbilder für junge Führungsfrauen und eine intelligente Frauenförderung auch in Unternehmen ohne Human-Resources-Abteilung.“ Den anwesenden Frauen empfahl die Ministerin, sich zu vernetzen und miteinander stark zu werden. Die Veranstaltung women@work sei hierfür ein idealer Anlass.


Den vollständigen Text, einen Link zur Bildergalerie und zum Pressespiegel finden Sie hier: women@work


women@work Ministerin Steffens
Women@work Besuchermenge

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.