Begleitservice

Ein kostenloser Service für Senioren und Mobilitätseingeschränkte

Der Begleitdienst im Öffentlichen Personennahverkehr ist ein spezieller Service in Düsseldorf, den die Rheinbahn, das Jobcenter Düsseldorf und die ZWD gemeinsam anbieten. Die Helfer des Begleitservices stehen Betroffenen auf allen Linien zur Verfügung: beim Ein- und Aussteigen, am Ticketautomat und als sichere Begleitung auf ihrer ganzen Fahrt. Wunschtermine für den Begleitservice sollten - spätestens einen Tag vorher - telefonisch vereinbart werden: 0211 5823456.

Begleitservice Bahn

Mobil auch bei Besuchen auf dem Nordfriedhof

Einen Fahrdienst für ältere und mobilitätseingeschränkte Menschen bietet die Landeshauptstadt Düsseldorf auf dem Nordfriedhof an. Das mit einer Glaskabine ausgestattete Elektrofahrzeug bringt ältere oder behinderte Menschen kostenfrei zu den Grabstätten ihrer Angehörigen. Es bietet Platz für maximal drei Fahrgäste sowie für deren mitgebrachte Pflanzen und Material für die Grabpflege. Der kostenlose Fahrdienst kann montags bis freitags in der Zeit von 10 bis 16 Uhr (außer an Feiertagen) genutzt werden. Die Reservierung erfolgt telefonisch über die zentrale Rufnummer 0211 5823456 der ZWD-Fahrgastbetreuung in Kooperation mit der Rheinbahn AG.

Friedhofsmobil
Gründezernentin Helga Stulgies lässt sich von ZWD-Mitarbeitern das Elektrofahrzeug erklären.

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.