Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weibliche Fachkräfte gewinnen, binden und fördern

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Düsseldorf und Kreis Mettmann unterstützt kleine und mittlere Unternehmen bei einer familienorientierten und gleichheitsfördernden Personalpolitik.

Die Region Düsseldorf und Kreis Mettmann zeichnet sich durch eine Vielzahl an gut qualifizierten weiblichen Fachkräften aus. Kleine und mittlere Unternehmen konkurrieren auf dem Arbeitsmarkt um diese Bewerberinnen. Damit Sie als attraktiver Arbeitgeber oder Arbeitgeberin wahrgenommen werden, lohnt es sich, regelmäßig die eigenen Strukturen, die Unternehmenskultur sowie die Art des Recruiting zu überprüfen und zu überdenken. Dabei unterstützen die Expertinnen des Kompetenzzentrums Frau und Beruf Düsseldorf und Kreis Mettmann. Denn: Chancengleichheit im Unternehmen wirkt sich direkt auf die Wettbewerbsfähigkeit aus – und so ebenfalls auf das betriebliche Wachstum.


Ziel der Landesinitiative:

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Düsseldorf und Kreis Mettmann ist eines von 16 Kompetenzzentren in ganz NRW. Unter der Dachmarke Competentia NRW stärken sie die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern und verbessern so langfristig die Erwerbstätigkeit von Frauen qualitativ und quantitativ. Die ZWD ist Trägerin des Kompetenzzentrums für Düsseldorf und dem Kreis Mettmann.

Unter dem Motto „Weibliche Fachkräfte gewinnen, binden und fördern“ hat das Team des Kompetenzzentrums Frau und Beruf diverse Projekte und Angebote für KMU entwickelt.

Logo Competentia

Themen des Kompetenzzentrums:

  • Recruiting weiblicher Fachkräfte
  • Employer Branding und attraktive Unternehmenskultur
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie / Pflege
  • Aufbau weiblicher Führungskräfte

Sensibilisieren und Vernetzen:

Webinare, Workshops, Austauschtreffen, Events – Das Kompetenzzentrum nutzt verschiedene Formate und Plattformen, um Geschäftsführungen und Personalverantwortliche über diese Themen zu informieren.

Alle Angebote auf www.erfolgsfaktorfrau.de


Zudem arbeitet es mit Kooperationspartnern zusammen. Darunter die Wirtschaftsförderungen der Stadt Düsseldorf und dem Kreis Mettmann, der IHK Düsseldorf und der HWK.


Weitere Netzwerkpartner hier.


Teambild_KFB_12_2018_V7
Das Team des Kompetenzzentrums (v. l.): Valerie Bauer, Johanna Torkuhl, Leonora Fricker, Dorothea Körfers, Esther Buchholz und Pia Windhövel. Bild: Sönke Peters

Alle Angebote sind für kleine und mittlere Betriebe aus Düsseldorf und den zehn Städten im Kreis Mettmann kostenfrei, denn das Kompetenzzentrum Frau und Beruf wird unterstützt vom NRW-Ministerium für Heimat, Kommunales Bau und Gleichstellung und finanziert von der Europäischen Union mit Mitteln aus dem Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?


Sie finden uns hier:


Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf wird gefördert von:

MGEPA
EFRE

Landeshauptstadt Düsseldorf
Kreis Mettmann

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.