Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Competentia.tv: So geht Wiedereinstieg

15.12.2017. Das Service-Magazin Competentia.tv des Kompetenzzentrums Frau und Beruf geht in die zweite Runde. Diesmal geht es um die Frage, wie Unternehmen es schaffen können, dass Beschäftigte dem Betrieb auch nach der Elternzeit treu bleiben.

Vivian Stürmann beschäftigt in ihrer PR-Agentur 14 Frauen – zwei davon sind gerade in Elternzeit gegangen. Wie schafft sie es, die personelle Lücke zu füllen und wie motiviert sie die Mütter, schnell wieder einzusteigen? In der zweiten Ausgabe von Competentia.tv geht es um die Themen Elternzeit und Wiedereinstieg. Vor allem für kleine und mittlere Unternehmen ist es schwierig, die personelle Lücke zu füllen, die eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter hinterlässt, wenn sie oder er in Elternzeit geht. Wer früh reagiert und gemeinsam mit den werdenden Eltern nicht nur den Weggang, sondern auch den Wiedereinstieg plant, ist klar im Vorteil. Wie das gelingen kann, zeigt der Beitrag über das Wiedereinstiegsmanagement der PR-Agentur. Anschließend begrüßt Moderatorin Dr. Marie-Christine Frank ihre Gäste im Studio: Wiebke Bender von Kompetenzzentrum Frau und Beruf und Petra Wackers von der Wiedereinstiegsberatung der Stadt Düsseldorf berichten über ihre Erfahrungen in der Beratung und geben wertvolle Tipps für Geschäftsführungen und Personalverantwortliche sowie für werdende Eltern. Zudem erläutert der Landrat des Kreises Mettmann, Thomas Hendele, warum sich die Politik für dieses Thema stark macht.

 

Competentia.tv wird am Donnerstag, 21. Dezember, um 20.15 Uhr auf dem Düsseldorfer Lokalsender Center.tv ausgestrahlt. Mehr Informationen zur Sendungsreihe gibt es hier.

Competentia.tv - Vivian Stürmann im Interview
Vivian Stürmann, Inhaberin der PR-Agentur Zeron im Interview. Foto: Marie-Christine Frank

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.